Literaturliste

Die deutschsprachige Literatur zum Thema Kurden ist in den letzten Jahren stark angewachsen. Wir möchten euch hier einen Überblick über lesenswerte Literatur zu diesem Themengebiet geben.

Affolderbach, Martin; Geissler, Ralf, Die Yeziden, Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen, Berlin: EZW-Texte 192, 2007.

Bidlîsî, Sharaf Khān, The Sharafnâma, or, the history of the Kurdish nation: 1597, Costa Mesa, California: Mazda Publ., 2005.

Bruinessen, Martin van, Agha, Scheich und Staat: Politik und Gesellschaft Kurdistans, Berlin: Parabolis, 1989.

Hennerbichler, Ferdinand, Die Herkunft der Kurden: Interdisziplinäre Studie, Frankfurt a. M.; Berlin; Bern; Bruxelles; New York; Oxford; Wien: Lang, 2010.

McDowall, David, A Modern History of the Kurds, London: I.B. Tauris & Co. Ltd, 2009.

Strohmeier, Martin; Yalçin-Heckmann, Lale, Die Kurden: Geschichte, Politik, Kultur, München: C.H. Beck, 2017.

Şahin, Mehmet; Kaufeldt, Ralf, Daten und Fakten zu Kurden und Kurdistan: Eine Chronologie, Köln: Pro Humanitate, 2002.

Turgut, Lokman, Mündliche Literatur der Kurden in den Regionen Botan und Hekari, Berlin : Logos, 2011.

YXK (Verband der Studierenden aus Kurdistan); AStA der TU Berlin, Chronologie der kurdischen Geschichte, seit 1999 online unter:
http://www.kurdistan.de/chronologie_der_kurdischen_geschichte.htm

Besikci, Ismail, Kurdistan. Internationale Kolonie, Neuss: Mesopotamien Verlag, 1997.

Brauns, Nikolaus; Kiechle, Brigitte, PKK – Perspektiven des kurdischen Freiheitskampfes. Zwischen Selbstbestimmung, EU und Islam, Stuttgart: Schmetterling-Verlag, 2010.

Dolzer, Martin, Der türkisch-kurdische Konflikt. Menschenrechte – Frieden – Demokratie in einem europäischen Land?, Bonn: Pahl-Rugenstein Verlag, 2010.

DTl, Kongress für eine demokratische Gesellschaft, Vorlage eines Modellentwurfs für ein Demokratisches Autonomes Kurdistan, seit 2011 online unter: http://demokratischeautonomie.blogsport.eu/files/2012/10/DTK.deutsch.pdf

Lower Class Magazine, Konkrete Utopie: Die Berge Kurdistans und die Revolution in Rojava – Ein Reisetagebuch, Münster: Unrast Verlag, 2017.

Kiechle, Brigitte; Brauns, Nikolaus, Edî bese Kurdistan – Schachbrett der internationalen Politik, Stuttgart: Schmetterling Verlag, 2008.

Schamberger, Kerem; Meyen Michael, Die Kurden: Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion, Frankfurt am Main: Westend Verlag, 2018. 

Schindler, Anselm, Die Strategie der Rose. Kurdistan und der Krieg um Westasien, Münster: Unrast Verlag, 2018.

Öcalan, Abdullah, Gilgameschs Erben: Vom sumerischen Priesterstaat zur demokratischen Zivilisation – Band 1, Münster: Unrast Verlag, 2018 (2. überarbeitete Aufl.).

Öcalan, Abdullah, Gilgameschs Erben: Vom sumerischen Priesterstaat zur demokratischen Zivilisation – Band 2, Münster: Unrast Verlag, 2018 (2. überarbeitete Aufl.).

Öcalan, Abdullah, Zur Lösung der kurdischen Frage: Visionen einer demokratischen Republik, Köln: International Initiative, 2018 (2. durchgesehene Aufl.).

Öcalan, Abdullah, Plädoyer für den freien Menschen und Urfa – Segen und Fluch einer Stadt, Zürich/Wien/Münster: Unrast Verlag – Edition Mezopotamya, 2019 (Neuauflage).

Öcalan, Abdullah, Jenseits von Staat, Macht und Gewalt, Zürich/Wien/Münster: Unrast Verlag -Edition Mezopotamya, 2019 (Neuauflage).

Öcalan, Abdullah, Die Roadmap für Verhandlungen, Zürich/Wien/Münster: Unrast Verlag – Edition Mezopotamya, 2019 (Neuauflage).

Abdullah Öcalan: Manifest der demokratischen Zivilisation – fünf Bände:

Band I:   Zivilisation und Wahrheit: Maskierte Götter und verhüllte Könige, Münster: Unrast Verlag, 2019 (2. überarbeitete Aufl.).

Band II:   Die kapitalistische Zivilisation: Unmaskierte Götter und nackte Könige, Münster: Unrast Verlag, 2019 (2. überarbeitete Aufl.).

  Noch nicht auf Deutsch erschienen:

— Band III:  Soziologie der Freiheit (erscheint 2020)

— Band IV:  Ortadoğu’da Uygarlık Krizi ve Demokratik Uygarlık Çözümü (Zivilisationskrise im Mittleren Osten und die Lösung der demokratischen Zivilisation)

— Band V:   Kürt Sorunu ve Demokratik Ulus Çözümü (Die kurdische Frage und die Lösung der demokratischen Nation)

Broschüren mit Auszügen aus den Gefängnisschriften Öcalans zu spezifischen Themen 

Krieg und Frieden in Kurdistan, Saasen: SeitenHieb, 2019 (8. Auflage).

Demokratischer Konföderalismus, Saasen: SeitenHieb, 2019 (7. Auflage).

Befreiung des Lebens: Die Revolution der Frau, Saasen: SeitenHieb, 2019 (4. Auflage).

Demokratische Nation, Saasen: SeitenHieb, 2019 (2. Auflage).

Bruienessen, Martin van, Von Adela Khanum zu Leyla Zana: Weibliche Führungspersonen in der kurdischen Geschichte, in: Savelsberg, Eva; Siamend, Hajo; Borck, Carsten: Kurdische Frauen und das Bild der kurdischen Frau, Kurdologie (3), Münster: LIT, S. 9-33, 2000.

Çağlayan, Handan, From Kawa the Blacksmith to Ishtar the Goddess: Gender Constructions in Ideological-Political Discourses of the Kurdish Movement in post-1980 Turkey, european Journal of Turkish Studies, 2012, online unter: https://journals.openedition.org/ejts/4657

Cansız, Sakine, Mein ganzes Leben war ein Kampf. Bd. 1 – Jugendjahre, Münster: Unrast Verlag – Edition Mezopotamya, 2019 (Neuauflage).

Cansız, Sakine, Mein ganzes Leben war ein Kampf. Bd. 2, Gefängnisjahre, Münster: Unrast Verlag Edition Mezopotamya, 2019 (Neuauflage).

Cenî – Kurdisches Frauenbüro für Frieden, Informationsstelle Kurdistan (ISKU), Widerstand und gelebte Utopien: Frauenguerilla, Frauenbefreiung und Demokratische Konföderalismus in Kurdistan, Neuss: Mesopotamien Verlag 2015.

Flach, Anja, Frauen in der kurdischen Guerilla: Motivation, Identität und Geschlechterverhältnis, Köln: PapyRossa Verlag, 2007.

Flach, Anja, Jiyanekê din – ein anderes Leben: Zwei Jahre bei der der kurdischen Frauenarmee, Neuss: Mesopotamien Verlag, 2003. 

ISKU (Informationsstelle Kurdistan), Im Dschungel der Städte, in den Bergen Kurdistans: Leben und Kampf von Andrea Wolf, Ronahî, online unter: http://www.libertad.de/inhalt/spezial/andrea/awbuch/awbuch.htm

Kizilhan, Ilhan, „Ehrenmorde“: Der unmögliche Versuch einer Erklärung. Hintergründe – Analysen – Fallbeispiele (Friedens- und Demokratiepsychologie), Berlin: Verlag Irena Regener, 2012 (2. Aufl.)

PJA, Partiya Jina Azad [Partei der Freien Frau], Entwurf für einen neuen Gesellschaftsvertrag, Neuss: Mesopotamien Verlag, 2003.

PJA, Partiya Jina Azad, Partei der freien Frau: Programm, Verlag Jina serbilind, 2002.

Solina, Carla, Der Weg in die Berge. Eine Frau bei der kurdischen Freiheitsbewegung, Hamburg: Edition Nautilus, 1997.

TAJK (Tevgera Azadiya Jinên Kurdistan), Internationale Konferenz der Frauen aus Kurdistan: zum internationalen Frauentag, Selbstverlag 1994.

Akkaya, Ahmet Hamdi; Jongerden, Jost, Reassembling the Political: The PKK and the project of Radical Democracy, European journal of Turkish Studies, 2013, online unter: https://journals.openedition.org/ejts/4615

Network for an Alternative Quest (Hg.), Die kapitalistische Moderne herausfordern II. Kapitalistische Moderne sezieren – Demokratischen Konföderalismus aufbauen, Neuss: Mesopotamien Verlag, 2017.

Network for an Alternative Quest (Hg.), Die kapitalistische Moderne herausfordern. Alternative Konzepte und der kurdische Aufbruch, Bonn: Pahl-Rugenstein Verlag, 2015.

Internationale Initiative ›Freiheit für Öcalan – Frieden in Kurdistan‹ (Hg.), Das freie Leben aufbauen – Dialoge mit Abdullah Öcalan, Münster: Unrast Verlag, 2019.  

Flach, Anja; Ayboğa, Ercan; Knapp, Micheal, Revolution in Rojava: Frauenbewegung und Kommunalismus zwischen Krieg und Embargo, Hamburg: VSA Verlag, 2018 (4. aktualisierte Aufl.).

Küpeli, Ismail (Hg.), Kampf um Rojava, Kampf um die Türkei, Münster: edition assemblage, 2019.

Kübeli, Ismail (Hg.), Kampf um Kobanê: Kampf um die Zukunft des Nahen Ostens, Münster: edition assemblage, 2015.

Sabio, Oso, Rojava. Die Alternative zu Imperialismus, Nationalismus und Islamismus im Nahen Osten, Münster: Unrast-Verlag, 2016.

Schimidinger, Thomas, Kampf um den Berg der Kurden: Geschichte und Gegenwart der Region Afrin, Wien: bahoe books, 2018.

Schimidinger, Thomas, Krieg und Revolution in Syrisch-Kurdistan. Analysen und Stimmen aus Rojava, Wien: Mandelbaum Verlag, 2017.

Ayaz, Bayram, Aspekte der Kurdenpolitik in der Türkei: Unterdrückung und Assimilation; in: Kurden heute, Band 13, Bonn: Navend, 2003, S.153-168, 2003.

Ayboğa, Özcan, Kurdische Zivilgesellschaft in der Türkei: Historische und politische Bedingungen und Entwicklungen bei der Entstehung einer kurdischen Zivilgesellschaft in der Türkei, Frankfurt am Main: 2006.

Bokanî, Kardo, Social Communication and Kurdish Political Mobilisation in Turkey, Balti: LAP LAMBERT Academic Publishing, 2016.

Çelik, Selahattin, Die Todesmaschinerie: türkische Konterguerilla, Köln: Mesopotamien Verlag, 1992.

Ferman, Leyla, Dezentralisierung und ethnische Konflikte. Lokale Ebene und Kurdenfrage in der Türkei, Berlin: LIT, 2014.

Fernandes, Desmond u. Ronald Ofteringer, Genozid an den Kurden in der Türkei? Verfolgung, Krieg und Zerstörung der ethnischen Identität, Frankfurt a. M.: medico Report (22), 2001.

Gunes, Cengiz, The Kurdish national movement in Turkey. From protest to resistance, London: Routledge, 2012.

Gürbey, Gülistan, Autonomie – Option zur friedlichen Beilegung des Kurdenkonfliktes in der Türkei?, Frankfurt am Main: Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, 1997.

Gürbey, Gülistan, Auf der Suche nach einer Lösung der Kurdenfrage in der Türkei. Optionen und Hindernisse, Frankfurt am Main: Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, 1995.

Kampagne TATORT Kurdistan, Demokratische Autonomie in Nordkurdistan. Rätebewegung, Geschlechterbefreiung und Ökologie in der Praxis, Neuss: Mesopotamien Verlag, 2012.

Lower Class Magazine, Hinter den Barrikaden: Eine Reise durch Nordkurdistan im Krieg, Münster: edition assemblage, 2016.

Matthees, Kevin; Seufert, Günter, Erdoğan und Öcalan verhandeln. Paradigmenwechsel in der türkischen Kurdenpolitik und neue Strategie der PKK, Berlin: Stiftung Wissenschaft und Politik, 2013.

Fischer-Tahir, Andrea, Wir gaben viele Märtyrer: Widerstand und kollektive Identitätsbildung in Irakisch-Kurdistan, Münster: Unrast Verlag, 2003.

Kampagne TATORT Kurdistan; Gemeinsam Kämpfen, Selbstbestimmung statt Flucht. Demokratische Autonomie im Camp Mexmûr, Flensburg: black-mosquito.org, 2019.

Schimidinger, Thomas, »Die Welt hat uns vergessen«: Der Genozid des »Islamischen Staates« an den JesidInnen und die Folgen, Wien: Mandelbaum Verlag, 2019.

Asadi, Awat, Der Kurdistan-Irak-Konflikt: der Weg zur Autonomie seit dem Ersten Weltkrieg, Berlin: Schiler, 2007.

Moschtaghi, Ramin S., Die menschenrechtliche Situation sunnitischer Kurden in der Islamischen Republik Iran: Probleme der Verwirklichung der Menschenrechte in einer stark religiös geprägten Rechtsordnung im Spannungsfeld zwischen Völkerrecht, iranischem Verfassungsrecht und schiitischem religiösem Recht, Heidelberg/Berlin: 2010.

Internationalistische Kommune von Rojava, Make Rojava Green Again, London: Dog Section Press, 2019.

Setton, Daniela; Heike Drillisch, Zum Scheitern verurteilt: Der Ilisu Staudamm im Südosten der Türkei, Berlin: WEED, 2006.

Thiede, Agis; Omeri, Amed, Die Zerstörung Kurdistans: Das Südostanatolienprojekt (GAP), Hasankeyf und die Vertreibung der Kurden, Berlin: Kurdistan AG FU Berlin, 2003.

Baksi, Mahmut; Clason, Elin, In der Nacht über die Berge, Zürich: Nagel und Kimche Verlag, 1997.

Demirtaş, Selahattin, Dawn, London: Hogarth Press, 2019.   

Demirtaş, Selahattin, Morgengrauen – Storys, München: Penguin Verlag, 2018.

Hakî, Berjîn, Melodie der Flöte, Neuss: Mesopotamien Verlag, 2015.

Işık, Haydar, Der Aga aus Dersim, München: A1 Verlag, 1995 (2. Aufl.).

Kemal, Yaşar, Memed mein Falke, Zürich: Unionsverlag, 2015 (2. Aufl.).

Halban, Georg, Malik der Wolf, Stuttgart, Hamburg, München: Dt. Bücherbund, 1978.

Muermann, Michael, Musto, Sahhe und Ousso... Eine Geschichte aus Kurdistan, Lamuv Verlag, 1984.

Saleem, Hiner; Schwenk, Sabine, Das Gewehr meines Vaters – Eine Kindheit in Kurdistan, München: Piper Verlag (Malik), 2004.

Türk, Murat, Zeit der Brombeeren, Neuss: Mesopotamien Verlag, 2016.

Uzun, Memed, Im Schatten der verlorenen Liebe, Zürich: Unionsverlag, 2017.

Van Dick, Lutz, Feuer über Kurdistan, Ravensburg: Ravensburger Verlag, 1991.

Yildiz, Celal; Gassen, Rainer Maria, Dersims Stimme: Die Kinder von 1938, Bonn: Free-Pen, 2010.

Al-Tschauschli; Shakir Sadik, Samia, Die gesellschaftliche Stellung der kurdischen Frau in der Republik Irak in den 60er und 70er Jahren, Leipzig:  Universitätsbibliothek, Fak. für Philosophie u. Geschichtswiss., Diss. 1986.

Akkaya, Ahmet Hamdi; Jongerden, Jost, Reassembling the Political: The PKK and the project of Radical Democracy, European journal of Turkish Studies, 2013, online unter: https://journals.openedition.org/ejts/4615

Arakon, Maya, Kurds at the Transition from the Ottoman Empire to the Turkish Republic, in: Turkish Policy Quarterly, 2014, Vol. 13, No.1, S. 139-148, 2014.

Bozarslan, Hamit, Human Rights and the Kurdish Issue in Turkey: 1984-1999, in: Human Rights Review, 2001, Vol. 3, Issue 1, S. 45-54, 2001, online unter: https://www.academia.edu/435664/Human_Rights_and_the_Kurdish_Issue_In_Turkey_1984_1999

Bozarslan, Hamit, Kurdistan: Kriegswirtschaft, Wirtschaft im Krieg, in: Borck, Carsten u.a.: Ethnizität, Religion und Politik in Kurdistan, LIT Verlag, Münster, S. 79-112, 1997.

Çağlayan, Handan, From Kawa the Blacksmith to Ishtar the Goddess: Gender Constructions in Ideological-Political Discourses of the Kurdish Movement in post-1980 Turkey, european Journal of Turkish Studies, 2012, online unter: https://journals.openedition.org/ejts/4657

Elmas, Gülen, Women, Urbanization and Regional Development in Southeast Anatolia: A Case Study for Turkey. Turkish Studies, Vol.5, No.3, 2004, online unter: https://www.tandfonline.com/doi/pdf/10.1080/1468384042000270308?needAccess=true

Erturk, Yakin, Rural Women and Modernization in Southeastern Anatolia. in: Sirin Tekeli: Women in Modern Turkish Society, London: Atlantic Heights. 1995.

Gürbey, Gülistan, Vom Schrecken des Krieges ins Elend der Gecekondus: Die Lebenssituation von kurdischen Inlandsflüchtlingen in der Türkei; in: Kurdistan heute, Navend-Schriftenreihe (13), S. 101-130, 2001.

Özcan, Kemal, Turkey’s Kurds: A theoretical analysis of the PKK and Abdullah Öcalan, London und New York: Routledge, 2006.

Westrheim, Kariane, Education in a political context: A study of knowledge processes and learning sites in the PKK, Bergen: University of Bergen, Norwegen, 2008, online unter: http://bora.uib.no/bitstream/handle/1956/3455/Dr.thesis_Kariane%20Westrheim.pdf?sequence=3