Weitere Veröffentlichungen

Krieg und Frieden in Kurdistan

von Abdullah Öcalan

In dieser Broschüre definiert Öcalan die wesentlichen Züge der kurdischen Frage, ihren historischen Hintergrund und Vorschläge für eine Lösung.

Die Texte in dieser Broschüre sind aus Öcalans jüngsten, zum Teil noch nicht übersetzten Werken zusammengestellt.

 

 

 

 

Demokratischer Konföderalismus

von Abdullah Öcalan

In dieser Broschüre entwickelt Abdullah Öcalan systematisch sein politisches Projekt, den demokratischen Konföderalismus. Auf eine fundamentale Kritik am Nationalstaat folgt eine Beschreibung dessen möglicher Alternative, einer transnationalen Basisdemokratie.

Der Text dieser Broschüre wurde aus Öcalans jüngsten Büchern zusammengestellt, die noch nicht in deutscher Übersetzung vorliegen

 

 

 

Urfa – Segen und Fluch einer Stadt

von Abdullah Öcalan

 

Urfa: Heimat Abrahams, multikulturelle Region seit Jahrtausenden, Ursprungsort der PKK. Ein Essay über die Geschichte Urfas, die Demokratisierung der Türkei und mögliche Lösungen der kurdischen Frage.

 


 

20 Jahre PKK-Verbot – eine Verfolgungsbilanz

herausgegeben von Azadî und der Föderation kurdischer Vereine in Deutschland Yek-Kom

 

 

 


 

 

Der Hohe Frauenrat Koma Jinên Bilind – KJB

Die Freiheitsbewegung der Frauen Kurdistans für einen universellen Frauenkampf

 

 

 

 

 

Chronologie der kurdischen Geschichte

vom Verband der Studerenden aus Kurdistan e.V. (YXK)

 

 

 

 

 

 

dtk12Vorlage eines Modellentwurfs für ein Demokratisch Autonomes Kurdistan

Kongress für eine demokratische Gesellschaft (DTK)

 

 

 

 

 

 

 

“Azadî yan Azadî! Freiheit oder Freiheit!”

Hintergründe zu den §129b Prozessen gegen Ali Ihsan Kitay und weitere Kurd_innen