Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2018

»Jin – Jiyan – Azadi« Women, Life, Freedom Sonja Hamad

17. August 2018 19:00:21:00
Wassertorstr. 62, 10969 Berlin,, Wassertorstr. 62
Berlin, 10969
+ Google Karte

Photographs about the Kurdish Female Fighters movement, curated by Min-young Jeon Wassertorstr. 62, 10969 Berlin, 18 Aug– 7 Sep 2018, Wed – Sat: 11 am – 6 pm and by appointment ‍ Opening: 17. August, 7 pm Die erste Einzelausstellung mit Fotografien über die kurdischen Kämpferinnen von Sonja Hamad nimmt die gesamte Serie von 30 Fotografien und einer Soundinstallation mit Gesängen der Kämpferinnen in den Blick. Die Fotografien sind 2015 und 2016 in Nordsyrien und Nordirak entstanden. Dort begleitete die Fotografin kurdischer Abstammung über einen Zeitraum von mehreren Wochen Frauen, die sich dem Freiheitskampf der ... weiterlesen

Mehr erfahren »

JENSEITS DER NATION? TRANSNATIONALE FEMINISTISCHE PROTESTE, MUNIZIPALISMUS IN SPANIEN UND DIE STAATENLOSE DEMOKRATIE ROJAVAS

19. August 2018 17:30:19:00
Kampnagel, Jarrestraße 20
Hamburg, Hamburg 22303
+ Google Karte

Diskussion mit Havin Guneser, Thais Guisasola und Raul Zelik Die Journalistin und führende kurdische Frauenrechtlerin Havin Guneser spricht mit dem Publizisten Raul Zelik und der brasilianischen Filmemacherin und Aktivistin Thais Guisasola über transnational organisierten feministischen Protest in Lateinamerika und lokale Organisationsformen auf städtischer Ebene in Spanien und in den kurdischen Gebieten, wo sich Gemeinschaften unabhängig vom nationalen Rahmen definieren.

Mehr erfahren »
September 2018

Internationales Kurdisches Kulturfestival für Frieden und Demokratie

8. September 2018
Trabrennbahn Dinslaken, Bärenkampallee 24
DINSLAKEN, 68535 Deutschland
+ Google Karte

Das alljährliche Internationale Kurdische Kulturfestival werden wir im Jahr 2018 als Solidaritätsplattform mit Afrin unter dem Motto „Für Frieden und Demokratie Solidarität mit Afrin und Freiheit für Öcalan“ am 8. September in Dinslaken (NRW) durchführen. Das Festival wird zum einen den Facettenreichtum der Revolution Kurdistans darlegen, zum anderen aber angesichts der zunehmenden Angriffe auf die kurdische Gesellschaft ein demokratischer Protest und ein Manifest des Friedens sein. Einen Status für die demokratische Alternative im Mittleren Osten Mit dem diesjährigen Festival möchten wir unseren Protest gegen die Politik der Gewalt und Repression zum Ausdruck bringen, das die ... weiterlesen

Mehr erfahren »
Oktober 2018

Democratic Confederalism. A concept for a society beyond state and patriarchy.

7. Oktober 2018 9:15:17:00
Universität Kassel

Under the conditions of the AKP regime in Turkey and in the midst of the Syrian civil war, people from different ethnic groups are trying together to set up a social organization that will enable a good life for all. With a system of councils that begin in the neighbourhoods and continue until to production, the social processes are to be regulated according to useful criteria. Patriarchal structures and sexist violence are being tackled in particular. This fight is fought first and foremost by its own women's councils. Following the concept of democratic confederalism of ... weiterlesen

Mehr erfahren »

Konferenz: 25 Jahre PKK-Verbot – 25 Jahre Repression und Demokratieabbau im Dienste der deutschen Außenpolitik”

20. Oktober 2018 10:00:19:00
Rosa-Luxemburg-Saal, Kleine Alexanderstraße 28
Berlin, 10178
+ Google Karte
azadi

Konferenz: 25 Jahre PKK-Verbot - 25 Jahre Repression und Demokratieabbau im Dienste der deutschen Außenpolitik" am 20. Oktober 2018 im Karl-Liebknecht-Haus, Rosa-Luxemburg-Saal 10.00 Uhr – 19.00 Uhr  P r o g r a m m: Einführungsreferat: 25 Jahre PKK-Verbot - Historie des Betätigungsverbots, politische und praktische Folgen: Edith Lunnebach, Rechtsanwältin (sie war seinerzeit involviert in den großen "Düsseldorfer Prozess" von Ende der 1980er Jahre); Mehmet Demir, kurdischer Politiker Monika Morres, Mitarbeiterin von AzadÎ Die europäische Dimension der PKK-Verfolgung Berufungsgericht in Brüssel: PKK keine terroristische Organisation, sondern Konfliktpartei im Sinne des Völkerrechts Jan Fermon, Rechtsanwalt aus ... weiterlesen

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren